Hundert Jahre Hilfe

Eine der größten Hilfsorganisationen der Welt feiert ihr hundertjähriges Bestehen: Die Lions begehen vom 11. bis 14. Mai 2017 in Berlin ihr Jubiläum mit vielen Veranstaltungen und hunderten von Gästen aus aller Welt.

Damit sie sich in den Tagen der Begegnungen, Tagungen und Feiern in der Stadt gut zurechtfinden, haben die Mitglieder vom Lions Club Berlin Savigny zusammen mit einigen Lions Freunden anderer Clubs mehr als tausend "Willkommentaschen" gepackt, in denen die Gäste alle nützlichen Informationen und praktischen Hilfen finden. Während sich die Lions sonst immer in den Dienst der Hilfe für andere Menschen stellen, war dies einmal eine "Charity" in eigener Tasche, ... äh: Sache.

Wer mehr über die Veranstaltungen zum hundertjährigen Bestehen der Lions erfahren möchte, findet im Internet weitere Informationen: Hier steht das Kongressprogramm, über das öffentliche Veranstaltungsangebot und weitere Aktivitäten informiert diese Seite, was die Lions Ladies leisten, steht hier, auf Facebook wird über die Veranstaltungen berichtet und was weltweit organisiert wird, steht hier.

Einen ersten Beitrag zum Jubiläum und den Feierlichkeiten hat die Berliner Tageszeitung "Tagesspiegel" bereits veröffentlich.








TERMINE

11.05.2017
Hundert Jahre Lions!
Treffen von Lions-Freunden aus aller Welt anlässlich der Festtage zum hundertjährigen Bestehen der Lions Organisation; vom 11. bis 14. Mai 2017 in Berlin

30.05.2017
Regeltreff
19.00 Uhr: Monatliche Zusammenkunft der Mitglieder vom Lions Club Berlin Savigny im Wyndham Berlin Excelsior Hotel.

01.06.2017
Lions-Stammtisch
13.00 Uhr: Regelmäßiges Treffen aller Lions am ersten Donnerstag im Monat im Restaurant "Reinhards" im Kempinski Hotel Bristol, Kurfürstendamm 27/Ecke Fasanenstraße

17/18.06.2017
Lions Clubreise
Zwei Tage werden die Lions Freunde in Wroclaw (Breslau) verbringen und bei dieser Gelegenheit auch das neue Präsidium des Clubs wählen.